Die Beleuchtung ist eines der wichtigsten Themen für die erfolgreiche Haltung von Landschildkröten. Die Aufgaben des Lichtes sind äußerst vielfältig. Es geht nicht nur um die Helligkeit, sondern auch um Wärme, UV-Strahlung und die Stoffwechselanregung der Tiere wie auch der Pflanzen.

Das natürliche Sonnenlicht besteht aus vielen Strahlungsbereichen, die teilweise, wie zum Beispiel das ultraviolette Licht, für das menschliche Auge nicht wahrnehmbar sind. Neben den "nützlichen" Strahlen gibt es bekanntermaßen auch "gefährliche" Strahlungen. Die harten Lichtwellen der UV-B-Strahlung zum Beispiel sind der Spektralbereich, der bei den Menschen als krebserregend gefürchtet ist, aber auch das für den Knochenaufbau wichtige Vitamin D⊃3; aktiviert.

In den wenigsten Fällen wird es möglich sein das Lichtbedürfnis der Tiere ohne Zusatzbeleuchtung stillen zu können. Zumindest in unseren Breiten ist man immer genötigt, das natürliche Sonnenlicht so gut es geht aufzuwerten oder zu ersetzen. Wie schon an anderer Stelle erwähnt, sind die Möglichkeiten mit künstlicher Beleuchtung begrenzt und auch enttäuschend, wenn man es mit der Lichtwirkung natürlicher Strahlung vergleicht.






Elstein Strahler sind die Klassiker unter den Keramikheizstrahlern. Sie passen in jede E27 Fassung, wobei wegen der Hitzeentwicklung eine Porzellanfassung dringend empfohlen wird. Elstein Pilzstrahler haben sich seit Jahren in der Terraristik bewährt, ihre infrarote Strahlung sorgt für eine mollige Wärme im Terrarium.
Elstein-Strahler Wärmelampe E 27 Fassung

60 Watt / CHF 49.- Stck / Art.Nr.015
100 Watt / CHF 54.- Stck / Art.Nr.016







Wie in der Natur kommt die Strahlung von oben und stellt so die natürlichen Bedingungen für die Tiere nach. Eine Kombination mit Spotstrahlern wird empfohlen, da Tiere Wärme mit Licht in Verbindung bringen.
HEAT Dark Spot Strahler passen in handelsübliche E27 Porzellanfassungen und haben eine hohe Lebenserwartung mit ca. 8000h. Dank der flexiblen Einstatzmöglichkeiten und der guten Wirtschaftlichkeit eignen sich diese Keramikheizstrahler hervorragend zum Heizen von größeren Terrarien. Ein Abstand von 40 cm zum Tier wird empfohlen.
Um eine schnelle und einfache Kontrolle zu haben, ob der Strahler heizt, wechselt er die Farbe, wenn er warm wird.


60 Watt
CHF 59.- Stck
/ Art.Nr.017